Aktuelles

Generalversammlung am 1. 4. ist wg. Coronavirus abgesagt

Liebe MKG-Mitglieder,

das Thema Coronavirus greift immer stärker in unser Leben ein.

update vom 18.03.:

Wir bitten zu beachten:

Die Landesregierung hat eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Die Verordnung tritt am 18. März 2020 in Kraft.

Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen angepasst. Die neuen Regelungen gelten ab Mittwoch, den 18. März 2020. Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, werden Einrichtungen und Geschäfte in großem Umfang geschlossen.

Es gelten unter andern folgende Regelungen:

  1. Der Betrieb folgender Einrichtungen wird untersagt:
  • Kultureinrichtungen jeglicher Art, insbesondere Museen, Theater, Schauspielhäuser, Freilichttheater,
  • Bildungseinrichtungen jeglicher Art, insbesondere Akademien und Fortbildungseinrichtungen, Volkhochschulen,
  • Kinos,
  • Schwimm- und Hallenbäder, Thermal- und Spaßbäder, Saunen,
  • alle öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten, insbesondere Fitnessstudios, und ähnliche Einrichtungen,
  • Volkshochschulen und Jugendhäuser,
  • öffentliche Bibliotheken,
  • Vergnügungsstätten, insbesondere Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen
  • Prostitutionsstätten, Bordelle und ähnliche Einrichtungen
  • Eisdielen, Bars, Shisha-Bars, Clubs, Diskotheken, Kneipen und ähnliche Einrichtungen,
  • Messen, Ausstellungen, Freizeit- und Tierparks sowie Anbieter von Freizeitaktivitäten (auch außerhalb geschlossener Räume), Spezialmärkte
  • Öffentliche Spiel- und Bolzplätze.

Mit sportlichem Gruß

Ihr Fachbereich Sport und Freizeit



Nach dieser Regelung der Landesregierung ist es für euch sicher
nachvollziehbar, dass wir – die wir zum größten Teil zu dem besonders
gefährdeten Personenkreis gehören – die Generalversammlung am 1.4.
absagen müssen.

Wir werden abwarten, wie sich die Situation weiter entwickelt und dann
einen neuen Termin bekannt geben. Bitte informiert auch unsere
Mitglieder, die keine email-Verbindung und keinen Internetzugang haben.
Für mich ist das momentan nicht ganz einfach handzuhaben.

Viele Grüße aus Bad Rappenau,

Gerhard Maier

  1. Vorsitzender

Pfalzwanderung am 24.11.2019 mit dem KCM

Terminverschiebung vom 17. auf den 24.11.2019

Die Pfalzwanderung findet gemeinsam mit dem KCM statt, Führung: Elke und HaJo,

Wir treffen uns um 10.30 Uhr in Neustadt Haardt und wandern über die Wolfsburg zur Waldschenke Luwigsbrunnen ,Im Meisenthal 81.

Treffpunkt Neustadt Haardt ,Parkplatz Mandelring oder der obere Parkplatz unterhalb der Welschen Terrasse, Treppenweg 21.

Hinweg 2 Stunden, Rückweg 20 Minuten.

Hier erwartet uns frisch gegrillter Spiessbraten mit Zwiebelgemüse in Riesling gekocht mit Zaziki und Krautsalat alternativ Schäfskäse mit den gleichen Beilagen für 12 Euro.

Aus diesen Grunde müssen sich die Teilnehmer unbedingt bis zum 20.11. angemeldet haben.

Am besten meldet ihr euch gleich.

Wer möchte schon hungrig nach Hause gehen.

Laut Zeitungsbericht sind die Brückenarbeiten nach den 3 Wochenendsperrungen beendet.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.

Liebe Grüße

Elke und Hajo

Antwort an

popken@gmx.net

Handynummer

01636354978

Grillfest im Bootshaus am 17.08.2019

Am Samstag, 17.08. findet wieder unser jährliches Grillfest im Bootshaus statt. Wir treffen uns ab 16 Uhr und machen uns einen gemütlichen Nachmittag, grillen unser Mitgebrachtes und unterhalten uns ausführlich.

Die Grills und die glühenden Kohlen stellt der Verein, jede/r bringt mit was er / sie grillen möchte und stellt einen Salat zum gemeinsamen Salatbüffet.

Getränke sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

Wir wünschen euch einen schönen und gemütlichen Nachmittag / Abend im Bootshaus und hoffen auf zahlreiche Besucher.

Am Sonntag machen wir dann eine gemeinsame Bootstour, die Strecke besprechen wir beim Grillfest.

Kanu im Quadrat 2019

Am Samstag, 18.Mai 2019 steigt wieder die Veranstaltung „Kanu im Quadrat“ am Stollenwörthweiher.

Mehrere Mannheimer Kanuvereine, natürlich auch die MKG, zeigen am Samstag gemeinsam mit dem Schwimmverein Mannheim in dessen Schwimmbad einen Teil der Möglichkeiten, die in den Kanuvereinen angeboten werden.

Wir stellen Boote zum Schnupperpaddeln und sind am Kaffe- und Kuchenstand beteiligt.

Hier ist der Zeitplan:

ab 9 Uhr – Aufbau

11.00 Uhr – Begrüßung

11.30 – 16.00 Uhr – Polo-Turnier

11.15 – 12.00 Uhr – Show-Rennen:

11.15 – K1 Rennbot

11.20 – C1 Rennboot

11.30 – Drachenboot Damen

11.45 – SUP – Herren und Damen

12.00 – Drachenboot mixed

12.00 – 15.00 Uhr – Schnupperpaddeln (betreut von MKG, KCM, KGN, KSC) + Schnupperpaddeln Drachenboot (KGN + KCR)

15.00 – 16.00 Uhr – Show-Rennen:15.00 – K1 Rennboot

15.10 – C1 Rennboot

15.20 – Drachenboot Damen

15.30 – SUP – Herren und Damen

15.45 – Familiencanadier

16.00 – Drachenboot mixed

ab 16.30 Uhr – Siegerehrung

17.00 Uhr – Abbau und Ende

Wir würden uns freuen, wenn wir viele MKGler begrüßen könnten.

Frühjahrs-Arbeitsdienst

Samstag, 30.03. war es wieder so weit. Der Bootshauswart rief zum Arbeitseinsatz ins Bootshaus und von der Stadt Mannheim lief noch die Aktion „Putz Deine Stadt raus“, an der wir uns jedes Jahr beteiligen. Es wurden verschiedene Arbeitsgruppen gebildet, z.B. die Holzverkleidung der Bootshalle streichen, das Bootshausgelände aus dem Winterschlaf erwecken, das Gelände rund ums Bootshaus und bis zum Neckar von Unrat befreien, die Vereinsboote kontrollieren, die Außenmöblierung reinigen und aufbauen, den Clubraum reinigen, dir Rasenmäher in Betrieb nehmen und viele andere kleine Arbeiten mehr.

nach getaner Arbeit schmeckt es natürlich besonders gut

Die Beteiligung war gut, was sich anschließend auch beim Mittagessen zeigte.

Bilder: Bernd H.